Zingerle: „Art und Weise stört mich“

Stammtorhüter Leopold Zingerle muss den Drittligisten 1. FC Magdeburg verlassen, wenn der Verein den Aufstieg verpassen sollte. Von Manuel Holscher › Magdeburg l Im Exklusiv-Interview spricht der 23-Jährige über den Moment, als er von der Entscheidung erfuhr, dass er den 1. FC Magdeburg verlassen muss, wenn der Verein nicht aufsteigt, und wie es jetzt weitergeht. […]

Lesen Sie weiter

FCM erhält Freigabe für Relegationsspiel

Der 1. FC Magdeburg für die Austragung eines möglichen Relegationsspiels in der MDCC-Arena die Freigabe erhalten. Magdeburg (jl) l Am Dienstag hat der 1. FC Magdeburg, nach der fristgerechten Einreichung des erstellten Nutzungskonzeptes, sowohl vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) als auch von der Deutschen Fußball-Liga (DFL) die Freigabe erhalten, ein mögliches Relegationsspiel in der MDCC-Arena Magdeburg […]

Lesen Sie weiter

Ungewisse Zukunft

Beim 1. FC Magdeburg laufen die Planungen für die neue Saison auf Hochtouren. Bei zehn Spielern ist die Zukunft ungeklärt. Magdeburg l Auf Zwischenstände verzichtet der Verein momentan. Aus gutem Grund. „Wir werden uns in der laufenden Saison nicht über Vertragssituationen äußern. Wir haben wichtige Spiele vor uns und wollen uns auf das Sportliche konzentrieren“, […]

Lesen Sie weiter

FCM sucht passenden Spielstil

Zwei Partien stehen für den Tabellendritten 1. FC Magdeburg in der 3. Liga noch an. Der FCM auf der Suche nach dem passenden Spielstil. Magdeburg l Die Spieler des FCM standen nach dem 1:1 gegen den FSV Frankfurt etwas ratlos auf dem Rasen. Wieder schaffte es der Club nicht, eine Führung über die Zeit zu […]

Lesen Sie weiter

Direkter Aufstieg ist abgehakt

Der 1. FC Magdeburg hat beim 1:1 (0:0) im Heimspiel gegen den FSV Frankfurt die große Chance vergeben, drei wichtige Punkte zu holen. Magdeburg l Dass der FCM auch gegen den bereits abgestiegenen FSV Frankfurt zu Hause vor 17.129 Zuschauern nicht über ein 1:1 hinauskam, war ein schwerer Rückschlag für die eigenen Aufstiegsambitionen. Innenverteidiger Felix […]

Lesen Sie weiter

Sowislo zwischen Frust und Verlängerung

Der Ärger überwog nach dem 1:1 gegen den FSV Frankfurt bei Marius Sowislo, dem Kapitän des Drittligisten 1. FC Magdeburg. Magdeburg l Es hätte so schön sein können für Marius Sowislo. Vor dem Spiel gegen den FSV Frankfurt gab der Kapitän per Videobotschaft die Verlängerung seines am Saisonende auslaufenden Vertrages um ein Jahr bekannt. Mit […]

Lesen Sie weiter

Gefährliche Wundertüte

Im Heimspiel am Sonnabend (14 Uhr) gegen den FSV Frankfurt zählt für den Fußball-Drittligisten 1. FC Magdeburg nur ein Sieg. Magdeburg l Der Gegner ist allerdings unberechenbar, weil niemand weiß, wie sich der FSV nach dem feststehenden Abstieg präsentieren wird. Ein paar Fragezeichen hat deshalb auch die Analyse des kommenden Gegners bei FCM-Trainer Jens Härtel […]

Lesen Sie weiter

Kallnik muss weiter kämpfen

Die Auflagen der DFL und des DFB bezogen auf die MDCC-Arena beschäftigen den Drittligisten 1. FC Magdeburg um Mario Kallnik. Magdeburg l Der Geschäftsführer stellt klar, dass ein Detailkonzept eingereicht wurde, dass das Thema Ausweichstadion aber weiter aktuell ist. Die Frage, ob in einer möglichen Relegation und in der kommenden Saison die Heimspiele in der […]

Lesen Sie weiter

Block U soll Stehbereich werden

Das Stadionproblem in Magdeburg soll mit einer zusätzlichen Blocköffnung und zusätzlichen Stehplätzen gelöst werden. Von Rainer Schweingel › Magdeburg l Die Stadt Magdeburg als Eigentümer und der 1. FC Magdeburg als Hauptnutzer wollen die Anforderungen des Deutschen Fußballbundes DFB nach ausreichenden Kapazitäten für Gästefans für den Spielbetrieb in Relegation und möglicher zweiter Bundesliga mit einer zusätzlichen […]

Lesen Sie weiter

Schiller bringt Stabilität und Emotionen

Für Felix Schiller vom Drittligisten 1. FC Magdeburghätte die Situation im Derby beim Halleschen FC kaum schwieriger sein können. Magdeburg l Der FCM-Abwehrspieler wurde in der 35. Minute für Tobias Schwede eingewechselt. Trainer Jens Härtel wollte wegen der bis dahin erschreckend schwachen Leistung der Mannschaft ein Zeichen setzen. Verunsicherte Mannschaft „Sicherlich will man immer spielen. […]

Lesen Sie weiter