Erneute Verunreinigungen und Beeinträchtigungen der Überwachungskameras im Zug durch Magdeburger Fußballanhänger

Quelle : http://www.focus.de DPA-OTS/Bundespolizeiinspektion Magdeburg Verunreinigter Waggon Nach der Begegnung Holstein Kiel – 1. FC Magdeburg am Samstag, den 25. März 2017 reisten über 300 Anhänger des Magdeburger Fußballclubs mit der Bahn zurück. Dabei kam es erneut zu erheblichen Verunreinigungen in einer Regionalbahn auf der Strecke Stendal – Magdeburg, den ca. 100 Fans des 1. […]

Lesen Sie weiter

Fahnentag: „Magdeburg zeigt Flagge“

Quelle : https://www.faszination-fankurve.de Am 1. April 2017 empfängt der 1. FC Magdeburg den FC Rot-Weiß Erfurt im Heinz-Krügel-Stadion. Aus der Fanszene des 1. FC Magdeburg wird für diesen Spieltag ein blau-weißes Fahnenmeer ausgerufen, das nicht nur im Stadion, sondern auch im Stadtbild zu sehen sein soll. Mit dieser Grafik wird für den Fahnentag mobil bemacht. […]

Lesen Sie weiter

In der 3. Liga ist alles möglich

Quelle : http://www.sportbuzzer.de/ Neun Punkte zwischen Rang 3 und 17 von Thomas Pfeiffer Zehn Spiele sind’s noch bis zum Saisonfinale in der Dritten Liga, und so viel darf vorhergesagt werden: Das wird eine runde Sache. Denn seinem Ruf als Wundertüte des deutschen Profifußballs bleibt das Premium-Produkt des DFB treu. Auch nachdem drei Viertel der Saison […]

Lesen Sie weiter

Nachspiel vor Osnabrücker Gericht für vier Magdeburger

Quelle : http://www.noz.de Osnabrück. Ärgerliche Nachspielzeit: Für vier Anhänger des Fußball-Drittligisten 1. FC Magdeburg wird eine Fahrt zur Bremer Brücke im vergangenen Jahr nachträglich richtig teuer: Wegen gemeinschaftlicher Nötigung verurteilte sie das Amtsgericht Osnabrück zu Geldstrafen und gemeinnütziger Arbeit. Der Frust muss bei den vier 22- bis 37-jährigen Magdeburgern tief gesessen haben. Ihr Club hatte […]

Lesen Sie weiter

„Spreu vom Weizen trennen“

Quelle : www.az-online.de Magdeburg. Im Lager des 1. FC Magdeburg bedarf es nun an Moral. Vor Wochenfrist unterlagen die Landeshauptstädter in der Dritten Liga dem Schlusslicht FSV Mainz II mit 1:2. Es haperte gewaltig an der Chancenverwertung. Hinzu kamen individuelle Fehler im Abwehrverbund. Schon heute Abend bekommt die Elf von Jens Härtel sich gegen einen […]

Lesen Sie weiter

Live-Spiele am 26. Spieltag 2016/17

Quelle : http://www.3-liga.com Die 3. Liga startet an diesem Wochenende in eine englische Woche. Vom 26. Spieltag werden bis auf eine Partie alle Begegnungen im TV oder Stream gezeigt. Bereits um 18:30 Uhr heute Abend wird der Spieltag mit dem Spiel 1. FC Magdeburg gegen Preußen Münster eröffnet. Für Preußen Münster geht es um wichtige […]

Lesen Sie weiter

FCM gegen Münster Gegen den Lieblingsgegner zurück in die Spur

  Von Clemens Boisserée Der Lieblingsgegner kommt und er kommt zur rechten Zeit – könnte man meinen, blickt man auf das entstehende Spiel des 1. FC Magdeburg gegen Preußen Münster am Freitagabend (18.30 Uhr). Denn seit der FCM 2015 in die dritte Liga zurückkehrte, haben die Blau-Weißen alle drei Ligaspielen gegen die Preußen gewonnen. In […]

Lesen Sie weiter

Deine Helden von damals: Dirk Heyne

Autor: Dennis Keller Deine Helden von damals: Dirk Heyne “Die Wahrscheinlichkeit, dass der FCM aufsteigt, ist groß” Dirk Heyne wurde in Magdeburg geboren und kam schon als kleiner Junge zum FCM. 14 Jahre stand er bei den Profis im Tor, später arbeitete er auch noch knapp fünf Jahre lang als Trainer für den Verein. Coach ist […]

Lesen Sie weiter

Bittere 1:2-Niederlage gegen Mainzer Reserve

Mit 1:2 muss sich der 1. FC Magdeburg am heutigen Samstag gegen die Reservemannschaft des 1. FSV Mainz 05 II geschlagen geben. Vor 15.456 Zuschauern trafen Seydel und Zimling für die Mainzer, Schwede besorgte den zwischenzeitlichen Ausgleich und musste kurz vor Ende mit Gelbrot vom Platz. Es war angerichtet, frühlingshaftes Wetter in der MDCC-Arena und […]

Lesen Sie weiter

Die Legende von Paul und Paule

http://www.ndr.de/sport/fussball/Die-Legende-von-Paul-und-Paule-Seguin,seguin110.html von Andreas Bellinger, NDR.de Die Premiere hatte er sich anders vorgestellt. Nervös war Paul Seguin sowieso auf dem fremden Terrain im Studio des NDR Sportclubs. Aber dann das: Ausgerechnet sein Club, der VfL Wolfsburg, grätscht dem hoffnungsvollen Nachwuchs-Kicker kurz vor seinem Auftritt am Sonntagabend mächtig dazwischen. Plötzlich stehen nicht der 21-Jährige, der seinen Vertrag […]

Lesen Sie weiter